Tischkicker Ersatzteile weil ich zu blöd rumgehampelt habe

Auch bei hochwertigen Tischkickern kann es hin und wieder vorkommen, dass Tischkicker Ersatzteile notwendig werden. Ein Tischfußball besteht aus vielen Einzelkomponenten, die mit der Zeit Schaden nehmen können. Zum Teil können die Materialien wie Holz, Kunststoff oder Metall mit der Zeit rosten, brechen oder anderweitig verschleißen. In aller Regel ist es aber kein Problem die Tischkicker Einzelteile zu ersetzen, wie zum Beispiel eine Spielfigur oder einzelne Schrauben.

Eine Auswahl an Ersatzteilen

Einige spezialisierte Online-Shops bieten nicht nur hochwertige und neuartige Tischkicker an, sondern liefern auch gleich eine große Auswahl an Zubehör und Einzelteilen mit. So sind z. B. Kickerbälle wesentlich verantwortlich für die Spieleigenschaften. Im Fachhandel finden Fußballfans passende Bälle für jeden Tischkicker. Auch die Figuren sind extrem wichtig. Hier gibt es für verschiedene Spieltechniken und Schuss-Varianten genau die richtige Figur. Sie sind in der Regel aus Kunststoff, ältere Modelle eventuell auch aus Holz. Je nach Hersteller gibt es hier einfarbige, recht schlicht gehaltene Figuren oder auch sehr hochwertige, aufwändig bemalte und gestaltete Spielfiguren. Die Kicker Figuren werden meist mit speziellen Schrauben, Beinschrauben oder Splinte befestigt. Auch diese Schrauben lassen sich problemlos austauschen.

kickergriffeFür jeden Original-Tischkicker liefern die Hersteller auch originale Griffe mit. Diese sorgen für den nötigen Gripp, damit die Spieler nicht wegrutschen. Die Griffe sind in der Regel aus Holz oder Kunststoff. Spezielle Griffgummis geben noch mehr Halt und schonen die Griffe selbst. Viele Profis schwören beim Tischkicker auch auf spezielle Handschuhe. Bei Turnieren ist das fast ein Muss für optimalen Halt und die perfekte Schusstechnik. Ohne die Kicker-Stangen, egal ob Hohlstangen oder Vollstangen, läuft das Spiel nicht rund. Die Spielstangen sorgen für Stabilität beim Spiel und sind gut vor Verschleiß geschützt. Die Stangen werden durch Abschlusskappen geschützt, um Verletzungen bei den Spielern zu vermeiden. Damit die Figuren sich optimal bewegen, dürfen auch die Stangenlager wie Gleit- oder Kugellager nicht fehlen. Häufig muss der Ball auch wieder neu eingeworfen werden. Dazu dient die Einwurfschale für den Ball. Für viele moderne Modelle der Tischkicker werden originalgetreu Spielfeldbeläge angeboten, die der besseren Orientierung dienen. Weitere wichtige Hilfsmittel sind Pflegeprodukte wie etwa Schmieröl, manuelle Torzähler, Torrahmen oder Füße, Beine und Fußkappen für einen stabilen Stand.

Du magst vielleicht auch